Velotour

Als Einstieg in den Frühling wählen wir eine Velotour im Nordosten der Schweiz, die uns von Winterthur (Bhf.) mit einem kleinen Bogen bis nach Schaffhausen (Bhf.) führen wird.

Wir starten in Winterthur und folgen dem Veloweg bis nach Andelfingen. Von dort folgen wir ein Stück der Hauptstrasse bis nach Trüllikon. Weiter geht es Richtung Mett-Oberschlatt. Dort in der Nähe befindet sich ein Picknickplatz mit Aussichtsturm (Hochwacht), der bei gutem Wetter eine super Rundumsicht bietet. Ein Stückchen weiter befindet sich auch eine Besenbeiz, wo man ebenfalls etwas Essen und Trinken kann. Gestärkt fahren wir weiter Richtung Basadingen und Diessenhofen. Von dort fahren wir durch geschichtsträchtigen Boden Richtung Schaffhausen.

Länge: Reine Fahrzeit ca. 5¼ h. Anforderung: leicht/mittel

Detail-Informationen werden voraussichtlich ca. eine Woche vor dem Anlass per E-Mail an alle Mitglieder und Schnupperer versendet.

Fragen und Anmeldung: Peter kontaktieren oder Charlotte kontaktieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit seiner Anmeldung oder Teilnahme bestätigt jede(r), die Teilnahmebedingungen der IG Kubu (siehe http://igkubu.ch) zu kennen und zu akzeptieren. Insbesondere gilt: Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Jeder Teilnehmer muss gegen Nichtbetriebs-Unfälle versichert sein. Um die Kosten von Rettungseinsätzen zu decken, wird eine Rega-Mitgliedschaft dringend empfohlen. Jeder Teilnehmer ist für sich, sein Tun und die Einschätzung von Gefahren selbst verantwortlich. Jeder Teilnehmer hat selbst für eine dem Anlass angemessene Ausrüstung zu sorgen. Die Anlässe sind rein privat und nicht professionell organisiert. Die Teilnahme an den Anlässen erfolgt auf eigene Gefahr. Probleme während eines Anlasses sind der Leitungsperson sofort zu melden. Verantwortlich für den Inhalt der Anlassbeschreibungen ist der/die jeweilige Anlassorganisator/in. Irrtümer vorbehalten. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Zürich. Es gilt schweizerisches Recht.